Produkte


Umwelttechnik

Der Bereich Umwelttechnik entwickelt Verfahren und Verfahrensstufen, die ressourcenschonend sind, hohe Wertschöpfungspotenziale aufweisen und die Bildung und Freisetzung von Schadstoffen vermindern oder vermeiden.

Umwelttechnische Beispiele sind:
Neue Techniken der Energiegewinnung, wie Solar-, Windkraft, Biogasanlagen. Wir beschäftigen uns insbesondere mit regenerativen Energien und neuen dezentralen Lösungen im Wasser- und Abwasserbereich, z.B. Haustrinkwasseranlagen und Pflanzenkläranlagen.

Infoblatt Haustechnik

Produktionstechnische Beispiele sind:
Ressourceneinsparungen im Produktionsprozess sind durch die Analyse der etablierten Einzelprozesse in der Regel möglich. Sie werden in Teilbereichen verbessert oder durch neue, schadstoffarme Synthesewege ergänzt. Dabei bringt die Optimierung von Stoff- und Energieströmen unmittelbar auch wirtschaftlichen Nutzen mit sich.

Infoblatt Stoffstrommanagement

© Copyright Umweltbuero - Dipl. Ing. Mulisch GmbH 2004